Suche  Kontakt Login

 Einsatzbericht vom 09. Oktober 2021, 18:57 Uhr

F3 BMA Brand im 5. OG eines Hochhauses auf WHO

Beteiligte Abteilungen:
T1Abteilung 1: Stadtmitte
Einsatzort: Tü-Stadt

Eine ausgelöste Brandmeldeanlage in einem Hochhaus auf Waldhäuser Ost – diese Information lag der Feuerwehr Tübingen am Samstagabend zum Zeitpunkt der Alarmierung durch die Integrierte Leitstelle vor.

Im betroffenen Objekt wurde eine starke Rauchentwicklung aus einer Wohnung im 5. Obergeschoss festgestellt. Der Angriffstrupp des ersteingetroffenen Löschgruppenfahrzeugs (Tü 1/42) rüstete sich daraufhin mit Schlauchpaket, Tragekorb und Rauchschutzvorhang aus, während die restlichen Trupps eine Wasserversorgung zum Fahrzeug, sowie die Einspeisung der Steigleitung des Gebäudes vorbereiteten. Der Rauchschutzvorhang wurde im Türrahmen der Wohnungstür der betroffenen Wohnung angebracht, mit Schlauchpaket und Tragekorb wurde eine Schlauchreserve im Flur vor der Wohnung gelegt. Beim Vorgehen in der Brandwohnung stand, neben der Suche nach dem Brandherd, die Personensuche im Vordergrund, da zu diesem Zeitpunkt nicht klar war, ob sich noch jemand in der Brandwohnung befindet. Zur Suche nach Personen und dem Brandherd ging der Angriffstrupp mit Wärmebildkamera vor. Ein weiterer Trupp unter Pressluftatmer unterstützte den Angriffstrupp beim Absuchen der Wohnung. Der Brandherd konnte vom Angriffstrupp im Wohnzimmer lokalisiert und mit einem C-Rohr rasch gelöscht werden. Glücklicherweise befand sich keine Person mehr in der Brandwohnung. Nachdem Abluftöffnungen geschaffen wurden und der heiße Brandrauch entweichen konnte, wurde die Wohnung zusätzlich mit einem Überdrucklüfter rauchfrei gedrückt. Die Drehleiter vor Ort (Tü 1/33-1) hat während des Löschangriffs eine Anleiterbereitschaft zur Brandwohnung hergestellt. Neben der Drehleiter und dem ersten Löschgruppenfahrzeug war der Einsatzleiter vom Dienst mit einem Kommandowagen (Tü 12/10), sowie die Einsatzabteilung Stadtmitte mit weiteren zwei (Hilfeleistungs-) Löschgruppenfahrzeugen (Tü 1/46 und dem nachgerückten Tü 1/44) und dem Einsatzleitwagen (Tü 1/11) im Einsatz.

© 2021 Feuerwehr Tübingen Freiwillige Einsatzabteilung Stadtmitte
Home  |  Kontakt  |  Suche  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Login
Suche  Kontakt Login