Suche  Kontakt Login

Tag der offenen Tür

Sonntag, 12. Mai 2024

10 - 17 Uhr · Kelternstraße

Endlich ist es wieder so weit, wir öffnen unsere Tore für Sie.

Alle zwei Jahre haben Sie die Gelegenheit, einen Blick hinter unsere Kulissen zu werfen und sich über unser Ehrenamt zu informieren. Wir haben für Sie MachMit!-Stationen, Vorführungen und Übungen vorbereitet, bei denen Sie einen Einblick in unsere Ausrüstung und unser Tätigkeitsspektrum bekommen. Auch für alle Kinder gibt es wieder ein vielfältiges Kinderprogramm und jede Menge zum Staunen, Anfassen und Erleben.

Also kommen Sie vorbei und machen Sie sich selbst ein Bild, wir freuen uns auf Sie!

Unser Programm

Atemschutz im Brandeinsatz

Welche Herausforderungen erwarten die Feuerwehr beim Wohnungsbrand? Wie geht sie dabei vor? Erleben Sie live wie unser Atemschutztrupp zur Brandbekämpfung vorgeht!

MachMit!-Stationen – Feuerwehr zum Anfassen

Schläuche ausrollen, Funken, Hebekissen bedienen und mehr. Lerne unterschiedliche Feuerwehrtätigkeiten hautnah kennen und werde selbst zum Helfer!

Führungen durch das Feuerwehrhaus

Zu jeder vollen Stunde führen wir Sie durchs Feuerwehrhaus. Lernen Sie unser Gebäude auch von innen kennen!
Beginn: 10 Uhr · 11 Uhr · 12 Uhr · 13 Uhr · 14 Uhr · 15 Uhr · 16 Uhr

Einsatztaucher in Aktion

Beobachten Sie unsere Taucher bei ihrem Einsatz unter Wasser!

Feuerlöschertraining

Sie wollten schon immer einen Feuerlöscher bedienen? Hier können Sie es unter professioneller Anleitung ausprobieren!
Beginn: 11 Uhr · 12:45 Uhr · 14:30 Uhr

Vorführungen und Schauübungen

Sehen Sie uns und unsere Fahrzeuge bei den verschiedenen Übungen live in Aktion!

Schauübung Handdruckspritzen: 11:30 Uhr
Schauübung Oldtimer: 14:00 Uhr
Vorführung Jugendfeuerwehr: 15:00 Uhr

Kinderprogramm mit der Jugendfeuerwehr

Hier ist für das junge Publikum immer etwas geboten! Unsere kleinen Besucher*innen dürfen selbst spielerisch zum Strahlrohr greifen und ein Übungshäuschen "löschen". In einem vernebelten Zelt kann man außerdem erfahren, wie schwer die Orientierung bei eingeschränkter Sicht sein kann. Das und noch viel mehr Spiel, Spaß und Spannung gibt es von morgens bis abends bei unserer Jugendfeuerwehr.

Außerdem durchgehend

Fahrzeug- und Geräteausstellung
Informationsstände rund um die Feuerwehr

Bewirtung

Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Wir bieten durchgehend ein reichhaltiges Angebot an fleischhaltigen und vegetarischen Speisen sowie kalten Getränken (jeweils solange der Vorrat reicht).

Anfahrt

Mit dem Bus:

Linien 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 bis zur Haltestelle Stadtgraben oder Wilhelmstraße
Linien 8, 18, 19 bis zur Haltestelle Parkhaus König
Linien 9, 11, 12 bis zur Haltestelle Weberstraße

Mit dem Auto:

Über B27 oder B28: Beschilderung folgen Richtung Herrenberg / B296, dann nach dem Tunnel rechts abbiegen (Schilder Richtung Zentrum, Uni-Kliniken Tal). Von dort immer weiter geradeaus

Über B296: Vor dem Tunnel links abbiegen (Schilder Richtung Zentrum, Uni-Kliniken Tal), dann immer weiter geradeaus

Parken

Direkt am Feuerwehrhaus stehen am Tag der offenen Tür auf Grund der Veranstaltung keine Parkmöglichkeiten zur Verfügung.
Bitte benutzen Sie stattdessen beispielsweise folgende Parkmöglichkeiten:

Parkplatz Hermann-Hepper-Halle (sonntags kostenfrei)
Parkplatz Einkaufszentrum West (Rewe/Media Markt, sonntags kostenfrei)

Parkhaus Altstadt-König (kostenpflichtig)
Parkhaus Altstadt-Mitte (kostenpflichtig)

ACHTUNG: Für Feuerwehrfahrzeuge können keine gesonderten Parkflächen bereitgestellt werden.

Uns ist ein gutes Verhältnis zu unseren Nachbar*innen und Anwohner*innen wichtig. Bitte parken Sie daher keine Hofeinfahrten oder privaten Stellplätze zu.

Da die Zahl der Parkplätze begrenzt ist, empfehlen wir unseren Gästen, uns mit öffentlichen Verkehrsmitteln, mit dem Fahrrad oder zu Fuß zu besuchen!

Parkmöglichkeiten und Bushaltestellen (zum Vergrößern Klicken)

© 2024 Feuerwehr Tübingen Freiwillige Einsatzabteilung Stadtmitte
Home  |  Kontakt  |  Suche  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Login
Suche  Kontakt Login