Suche  Kontakt Login

 Einsatzbericht vom 21. April 2014, 16:00 Uhr

H2 Verkehrsunfall

Beteiligte Abteilungen:
T1Abteilung 1: Stadtmitte
Einsatzort: Tü-Stadt

Gegen 16 Uhr wurde die Feuerwehr Tübingen Einsatzabteilung Stadtmitte zu einem Verkehrsunfall oberhalb des Tübinger Tierheims gerufen. Beim Eintreffen des ersten Einsatzfahrzeugs (Tü 1/50) war die verunfallte Person bereits von Passanten aus dem auf dem Dach liegenden Fahrzeug gerettet worden. Wie es sich später heraus stellte, war der junge Mann mit seinem VW Golf von der Erddeponie kommend Richtung Tübingen gefahren. Auf dieser Strecke verlor er in einer scharfen Rechtskurve die Kontrolle über seinen Wagen.  Das Fahrzeug ist etwa 20 Meter durch die Luft in den Wald geflogen und prallte gegen einen Baum.

Das Fahrzeug wurde von den Einatzkräften gesichert und wieder aufgestellt. Zusammen mit der Feuerwehr Reutlingen wurde der PKW dann später aus dem Abhang geborgen.

© 2021 Feuerwehr Tübingen Freiwillige Einsatzabteilung Stadtmitte
Home  |  Kontakt  |  Suche  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Login
Suche  Kontakt Login