Suche  Kontakt Login

Macht neu die Tor', die Tor' macht weit

Neue Tore sind jüngst am Feuerwehrhaus Stadtmitte installiert worden.

Im vierten Quartal 2020 begannen die Umbaumaßnahmen an den Gebäudeteilen Halle 1 und Halle 2. Diese Gebäudeteile sind die älteren Teile des über die Jahrzehnte mehrfach erweiterten Feuerwehhauses. Zuvor wurde bereits ebenfalls eine Nebeneingangstür erneuert (Bei Interesse an der Geschichte des Feuerwehrhauses empfehlen wir den Artikel „Die Feuerwehr in Tübingen und ihre Unterbringung“). Die alten Tore hatten nach ca. 50 Jahre ihren Dienst getan, sie wurden, nach unseren Recherchen, bereits Ende der 60er Jahre eingebaut und waren technisch in die Jahre gekommen, ihre Instandhaltung aufwendig. Die Umbaumaßnahmen – von Beginn des Ausbaus der alten Tore, über das Einbauen der neuen Tore, bis hin zur Fertigstellung der Funktionsfähigkeit der Elektrik und Steuerung – haben einige Zeit in Anspruch genommen, in der etwas improvisiert werden musste: Fahrzeuge wurden umgestellt, provisorische Übergänge an den Schwellen zu den Fahrzeughallen Halle eingesetzt und die Fahrzeughalle vom Rest des Gebäudes durch stetig geschlossene Durchgänge innerhalb des Gebäudes getrennt, da es ohne Tore teilweise frisch wurde in den Fahrzeughallen. In dieser Zeit wurde das Feuerwehrhaus Stadtmitte von einem Sicherheitsdienst bewacht, um zu verhindern, dass Unbefugte ins Innere eindringen können.
Letztlich sind in den Hallen 1 und 2 insgesamt 10 neue Tore eingebaut worden, wir berichteten bereits auf Social Media darüber. Mit den neuen Toren ist auch eine Erweiterung der Durchfahrtshöhe verbunden, sodass in den entsprechenden Fahrzeugboxen nun auch größere Fahrzeuge untergebracht werden können. Aber damit nicht genug: Im gleichen Zug wurden anschließend die technisch neueren Tore der Fahrzeughalle 3 – in der die meisten unserer Primärfahrzeuge stehen – neu gestrichen. So zeigen sich nun die Tore 1-17 in einem einheitlichen Anthrazit-Farbton.

© 2021 Feuerwehr Tübingen Freiwillige Einsatzabteilung Stadtmitte
Home  |  Kontakt  |  Suche  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Login
Suche  Kontakt Login