Suche  Kontakt Login

Florian Tübingen 1/19-2

Fahrzeugtyp: Mannschaftstransportwagen (MTW)
Baujahr/ Indienststellung: 2011/ 2011
Fahrgestell: VW Crafter
Ausbau: Schäfer
Motorleistung: 80 kW
Hubraum: 2 461 cm3
Zulässiges Gesamtgewicht: 3 500 kg

Verwendung/ Einsatzzweck. Der Mannschaftstransportwagen (MTW) dient vornehmlich dem Transport von Mannschaft. Ob im Einsatz als Verstärkung, bei Übungen oder bei Fahrten zu Ausbildungsorten. Auf der heckseitigen Ladefläche kann im gegebenen Rahmen Material mittransportiert werden. Es finden insgesamt 9 Personen Platz. Der 1/19-2 ist zudem erstausrückendes Fahrzeug der Feuerwehr Tübingen als Stützpunktfeuerwehr bei Brandereignissen Im Dußlinger Tunnel vorgesehen. In diesem Fall transportiert er bereitstehende Doppelflaschen-Pressluftatmer, die in diesem Fall verladen werden, an die Einsatzstelle. Diese Doppelflaschen-Pressluftatmer verfügen über eine für den Tunnel vorteilhafte größere Menge an Pressluft, wodurch sie länger einsetzbar, allerdings auch schwerer, sind.

Beladung & Geräte. Es befindet sich, ein Feuerlöscher ausgenommen, keine feuerwehrtechnische Beladung auf dem Fahrzeug.

© 2018 Feuerwehr Tübingen Freiwillige Einsatzabteilung Stadtmitte
Home  |  Kontakt  |  Suche  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Login
Suche  Kontakt Login