Suche  Kontakt Login

Gruppenführer-/Maschinistenübung

Im Einsatzfall muß die Drehleiter richtig als auch schnell positioniert werden. Nachdem die Drehleiter erst einmal steht, kann diese nur sehr schwer versetzt werden. Daher ist es wichtig von Anfang an die richtige Position für die Drehleiter erkundet zu haben. Die Einweisung der Drehleiter erfolgt durch den Gruppenführer. Dieser muß mit verschiedene Dinge wie Abmessungen, Rettungshöhe, Benutzungsfeld oder Ausladung vertraut sein und diese richtig umsetzen und anwenden können.

Um genau diese Dinge praktisch zu üben, sind Maschinisten und Gruppenführer bei dieser Übung am Landgericht Tübingen in unterschiedliche Situationen versetzt worden. Hierbei wurden die Maschinisten abwechselnd von den Gruppenführer eingewiesen um verschiedene Punkte am Landgericht Tübingen an zu leitern.

© 2020 Feuerwehr Tübingen Freiwillige Einsatzabteilung Stadtmitte
Home  |  Kontakt  |  Suche  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Login
Suche  Kontakt Login