Suche  Kontakt Login

 Einsatzbericht vom 16. August 2018, 00:53 Uhr

Kfz1 PKW-Brand

Beteiligte Abteilungen:
T1Abteilung 1: Stadtmitte
T12Abteilung 12: Hauptamtlich
Einsatzort: Tü-Stadt

Zu insgesamt zwei PKW-Bränden wurde die Einsatzabteilung Stadtmitte in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag alarmiert.
Zunächst war nur eine Einsatzstelle mit brennendem PKW in der Bismarckstraße bekannt, zu der das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20 (Tü 1/46) und der Kommandowagen (Tü 12/10) mit dem Einsatzleiter vom Dienst (EvD) ausrückten. Vor Ort wurde unverzüglich die Brandbekämpfung eingeleitet. Die Kräfte vor Ort bemerkten dann einen weiteren PKW-Brand unweit entfernt. Daraufhin rückte das Löschgruppenfahrzeug 16/12 (Tü 1/44) zu dieser zweiten Einsatzstelle aus. Es wurde von Kräften der während des Einsatzes aufrecht erhaltenen Wachbereitschaft im Feuerwehrhaus besetzt. Parallel zum anrückenden LF 16/12 wurde als Erstmaßnahme die Brandbekämpfung mit Kleinlöschgerät des HLF 20 vorgenommen.
Die Brände konnten zügig abgelöscht werden. Auslaufende Betriebsstoffe wurden durch die Feuerwehr abgestreut und aufgenommen. Hierzu war zusätzlich das Kleineinsatzfahrzeug (Tü 1/72) im Einsatz.

© 2021 Feuerwehr Tübingen Freiwillige Einsatzabteilung Stadtmitte
Home  |  Kontakt  |  Suche  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Login
Suche  Kontakt Login