Suche  Kontakt Login

 Einsatzbericht vom 11. Januar 2019, 19:07 Uhr

F3 Brand in Waschküche

Beteiligte Abteilungen:
T1Abteilung 1: Stadtmitte
T2Abteilung 2: Lustnau
Einsatzort: Tü-Lustnau

Kurz nach 19 Uhr wurde die Einsatzabteilung Stadtmitte zu einer Rauchentwicklung aus einer Waschküche in Tübingen-Lustnau alarmiert. Ein Löschgruppenfahrzeug (Tü 1/42), eine Drehleiter (Tü 1/33-1) und der Einsatzleitwagen (Tü 1/11) rückten daraufhin zur Unterstützung der Lustnauer Kameraden aus. Vor Ort war das Ausmaß des Brandes zunächst unklar, es stellte sich jedoch heraus, dass eine Waschmaschine im Kellergeschoss des Mehrfamilienhauses brannte. Die Waschmaschine wurde ins Freie verbracht und dort gänzlich abgelöscht. Der durch den Brand im Kellergeschoss entstandene Rauch breitete sich aus, so dass das Gebäude druckbelüftet wurde und mehrere Wohnungen durch die Feuerwehr kontrolliert werden mussten. Im Einsatz waren zwei Trupps unter PA. Die Waschmaschine wurde mit einem C-Rohr gelöscht. Eine Person wurde vom Rettungsdienst versorgt und in ein Krankenhaus gebracht. Mehrere weitere Personen wurden durch den Rettungsdienst vor Ort gesichtet. Der Einsatz dauerte ca. zwei Stunden.

© 2019 Feuerwehr Tübingen Freiwillige Einsatzabteilung Stadtmitte
Home  |  Kontakt  |  Suche  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Login
Suche  Kontakt Login