Suche  Kontakt Login

 Einsatzbericht vom 07. Juli 2019, 17:14 Uhr

Kfz1 Brennender PKW an Wohnhausfassade

Beteiligte Abteilungen:
T1Abteilung 1: Stadtmitte
Einsatzort: Tü-Stadt

Wegen eines PKW-Brandes alarmierte die Leitstelle die Einsatzabteilung Stadtmitte gegen viertel nach fünf. Neben dem Einsatzleiter vom Dienst (EvD) mit Kommandowagen (Tü 12/10) machte sich auch ein Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (Tü 1/46) auf den Weg zur Einsatzstelle.
Vor Ort stellte sich heraus, dass der brennende PKW dicht an einem Wohngebäude steht. Ein Trupp nahm unter Pressluftatmer sofort die Brandbekämpfung auf.
Weil der Brandrauch bereits in das Gebäude eingedrungen war und sich dort im Treppenraum und in Wohnungen ausgebreitet hatte, forderte der EvD zur Unterstützung ein weiteres Löschgruppenfahrzeug (Tü 1/44) an.
Zusätzlich zur Brandbekämpfung, kontrollierte ein weiterer Trupp unter Pressluftatmer die Wohnungen. Die Bewohner wurden vorsichtshalber dem Rettungsdienst vorgestellt.
Der Einsatz dauerte ca. eine knappe Stunde.

© 2021 Feuerwehr Tübingen Freiwillige Einsatzabteilung Stadtmitte
Home  |  Kontakt  |  Suche  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Login
Suche  Kontakt Login