Suche  Kontakt Login

 Einsatzbericht vom 24. November 2017, 13:02 Uhr

F4 Brand in Gebäude

Beteiligte Abteilungen:
T1Abteilung 1: Stadtmitte
T2Abteilung 2: Lustnau
T9Abteilung 9: Pfrondorf
T12Abteilung 12: Hauptamtlich
Einsatzort: Tü-Pfrondorf

Kurz nach 13:00 Uhr alarmierte die Integrierte Leitstelle die Feuerwehr Tübingen, zunächst aufgrund einer per Notruf gemeldeten Rauchentwicklung aus einem Gebäude in Pfrondorf.
Daraufhin rückten die Abteilungen Pfrondorf, Lustnau, Stadtmitte sowie die hauptamtliche Abteilung zur Einsatzstelle aus.
Noch bevor die ersten Kräfte eintrafen, wurde das Stichwort von Feuer 3 Gebäudebrand auf Feuer 4 Gebäudebrand Person in Not erhöht, woraufhin weitere Kräfte zum Einsatzort entsandt wurden.
Weitere Anrufer meldeten eine Person im Inneren des betreffenden Gebäudes an einem Fenster. Ein Nachbar rettete die betroffene Person, die mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht wurde.
Im Gebäude war es zum Brand eines Ölofens gekommen.
Für die Abteilung Stadtmitte war der Einsatz nach ca. einer Stunde beendet.

© 2020 Feuerwehr Tübingen Freiwillige Einsatzabteilung Stadtmitte
Home  |  Kontakt  |  Suche  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Login
Suche  Kontakt Login