Suche  Kontakt Login

 Einsatzbericht vom 01. Januar 2021, 22:58 Uhr

F1 Brand in Garten am Abend des Neujahrstags

Beteiligte Abteilungen:
T1Abteilung 1: Stadtmitte
Einsatzort: Tü-Stadt

Mit dem Stichwort Feuer 1 brennender Baum im Innenstadtbereich ging der Neujahrstag für die diensthabende Kleinschleife zu Ende.
Bei der gemeldeten Adresse machte sich ein Einweiser vorbildlich bemerkbar. Es stellte sich heraus, dass die Brandstelle an der Grundstücksgrenze liegt und besser von einer anderen Straße her erreichbar ist. Das Löschgruppenfahrzeug 10 (Tü 1/42) setzte also um und fuhr die Einsatzstelle von der anderen Seite her an. Durch die Erkundung des Gruppenführers stellte sich heraus, dass es sich um brennendes Schnittgut handelt. Es wurde Kleinlöschgerät vorgenommen und gleichzeitig eine C-Leitung, bestehend aus sechs C-Schläuchen, zur Brandstelle gelegt. Zum Löschgruppenfahrzeug wurde zudem eine Wasserversorgung aus dem Hydrantennetz aufgebaut. Der Angriffstrupp nahm unter Atemschutz und mit Hilfe der Wärmebildkamera die Brandbekämpfung im Garten auf, bis „Feuer aus“ gemeldet werden konnte. Während der Löscharbeiten wurde die Brandstelle durch einen mobilen Akkuscheinwerfer ausgeleuchtet.
Der Einsatz dauerte ca. eine knappe Stunde.

© 2021 Feuerwehr Tübingen Freiwillige Einsatzabteilung Stadtmitte
Home  |  Kontakt  |  Suche  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Login
Suche  Kontakt Login