Suche  Kontakt Login

Ökumenischer Festgottesdienst zum 175-jährigen Jubiläum in der Stiftskirche St. Georg

Gottes Segen auf allen Wegen wurde der Feuerwehr Tübingen im Rahnen des diesjährigen Jubiläums bei einem ökumenischen Festgottesdienst gewünscht.

Dafür kamen Mitglieder der Einsatzabteilung Stadtmitte, sowie auch Kameraden aus den anderen Einsatzabteilungen der Feuerwehr Tübingen und der Altersabteilung zusammen, um den ökumenischen Festgottesdienst in der Stiftskirche St. Georg zu feiern. Gemeinsam zogen alle Feuerwehrleute vom Feuerwehrhaus Stadtmitte in der Kelternstraße zur Stiftskirche am Holzmarkt in der Tübinger Altstadt. Der festliche Umzug, der von drei Fahnenträgern angeführt wurde, zog natürlich viele neugierige Blicke auf sich.

Vor der Kirche wurde die Feuerwehr von der evangelischen Stiftskirchen-Pfarrerin Susanne Wolf und ihrem katholischen Kollegen Ulrich Skobowsky in Empfang genommen. Nachdem alle in die Kirche eingezogen waren, begann der Gottesdienst mit vielen festlichen Liedern sowie andächtigen Gebeten in ökumenischer Gemeinschaft. Wichtige Themen wie Frieden, Sicherheit und die Nächstenliebe, – getreu dem Motto: „Gott zur Ehr‘ dem Nächsten zur Wehr!“ – bestimmten die Predigt und Gebete des Gottesdienstes. Gemeinsam gedachten alle Versammelten auch den im Einsatz ums Leben gekommenen Kameraden aus der Feuerwehr Tübingen und aus aller Welt!

Als Feuerwehr sind wir politisch wie religiös neutral. Es war uns jedoch ein Anliegen im Rahmen unseres Jubiläums ein Angebot für Angehörige aller Religionen zu machen und dieser Facette des Lebens damit Raum zu geben. Es waren Anhänger aller Religionen eingeladen mit uns den Gottesdienst zu begehen.

Nach dem Segen war – im Anschluss an den Gottesdienst – die ganze Gemeinde eingeladen gemeinsam mit der Feuerwehr bei Kaffee und Kuchen neben der Kirche beisammen zu kommen. So entwickelten sich noch viele schöne Gespräche und der festliche Vormittag fand einen gemütlichen Ausklang. Wir möchten uns bei der Stiftskirchen-Gemeinde und allen am Gottesdienst Mitwirkenden ganz herzlich für diesen feierlichen und segensreichen Beitrag in unserem Jubiläumsjahr 2022 bedanken!

© 2022 Feuerwehr Tübingen Freiwillige Einsatzabteilung Stadtmitte
Home  |  Kontakt  |  Suche  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Login
Suche  Kontakt Login